Double Face für Seefrauen

Um den scheinbar aktuellen Resteverwertungs-Doubleface-Trend weiterzuführen zeige ich euch meinen neuen Topflappen. Geplant ist, dass noch ein Leuchtturm, eine Muschel und eine Möwe folgen. Für alle Seemänner/ -frauen und die, die es mal werden wollen.

 

 

 

 

 

 

Ich hoffe sehr, dass meine zwei Strickwahn Mitstreiterinnen bald aus ihrem Umzugs-Stress raus sind und die Fortsetzung unseres Blogs bald wieder regelmäßiger verläuft.

Advertisements

Veröffentlicht am 6. Mai 2012 in Sylvi und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. sbitterwolf@aol.com

    Cool. Cool. Cool. da wird noch ein Traum für IHN war. Kannst du das auch auf den den Unterarm stricken?

    • Ich müsste schon scharf überlegen, wie ich es hin bekomme, die Maschen über der Haut zu befestigen um dann drauf los zu stricken. Ich denke, das wird eine sehr schmerzhafte Angelegenheit. Schon nah an Körperverletzung. Und steril bekommt man es auch nicht hin. Aber wenn du magst, lassen wir es auf einen Versuch ankommen;-)

  2. strickwahnnnadine

    Oh Sylvi, das ist wirklich ein schönes Projekt!

    So langsam lässt der Umzugsstress nach und ich bin schon wieder voller Ideen für viele schöne Strickwahnstücke! Ich bin gespannt auf die weiteren DoubleFace-Teile Deiner maritimen Serie!

    Bis dahin wünsch ich allen Kreativköpfen immer eine handbreit Wasser unterm Kiel! ; )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: