Babystrickerei

Hallo ihr Lieben,

ich hatte heute einen wunderschönen Tag. Endlich konnte ich meine gestrickten Babysachen an die kleine Tochter einer sehr lieben Freundin verschenken. Wenn man für andere strickt und die Sachen nicht alle Tage zwischendurch anprobieren kann, bangt und hofft man ja, dass es auch passt, wenn es fertig ist. Und es hat geklappt. Schaut selbst:

Die Jacke ist gestrickt nach einer Anleitung von Elizzza-wie könnte es auch anders sein;-)

hier der Link für euch:

Super Easy Babyjacke

..und es war wirklich super easy! Allerdings ist sie für ein 4 Monate altes Baby schon sehr knapp, ihr seht, die Knöpfe spannen ein wenig.

Und dieser Pulli ist nach der Anleitung

Super Easy Raglanpullover

Auch dieser war wirklich nicht schwer. Allerdings hatte ich arge Probleme mit dem Muster. Die Spannfäden hinten ziehen den Stern doch ganz schön aus der Form. Diese Methode muss noch etwas ausgefeilter werden. Aber der Pulli gefällt trotzdem, der Kopf passt durch, das ist das Wichtigste:-) Es ist auch noch genug Platz, dass die Kleine den Pulli in 2 Monaten noch tragen kann.

Elizzza hat ja bekanntlich die Angewohnheit, Ärmel länger zu stricken, als nötig ist. Ihr könnt sie also ruhig ein paar Reihen früher abketten.

Advertisements

Veröffentlicht am 14. Januar 2012 in Sylvi und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. danke nochmal für die sachen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: